Zeitnot – Der schleichende Schatten

Einen guten Monat nach meinem Start ins Berufsleben spüre ich an allen Ecken und Enden, dass unsere Zeit immer knapper bemessen ist. Die Aufgaben und Verpflichtungen werden immer mehr, die Tage werden immer kürzer und die Liste der Vorsätze wächst und wächst.

Meine Gedanken zu dieser Zeit des Erwachsenwerdens möchte ich heute mit euch teilen. Und keine Angst, es gibt – meiner Meinung nach – noch Hoffnung! Weiterlesen

Wildgehege und Saubadfelsen im Steinwald

Die „Pendlerin“ über der Oberpfalz ist wieder unterwegs und ich kann endlich mein Versprechen vom Mai einlösen. Heute gibt es einen neuen Ausflugstipp in der Oberpfalz!

Meine Eltern verbringen nämlich viel Zeit in der Nähe des Naturparks Steinwald und mit meinem Bamberger Besuch machten wir letztes Wochenende eine kleine Wandertour zum Rotwildgehege und dem Saubaldfelsen, nahe des Oberpfalzturms und des Waldhauses. Weiterlesen

Was man für gutes Essen nicht alles tut! :)

Sonnenuntergang in Apricale

Im letzten Beitrag habe ich es bereits anklingen lassen. Wir waren dieses Jahr wieder in Apricale. Doch leider verlief unser Ausflug in das wunderschöne, mittelalterliche Dorf in den italienischen Seealpen ganz anders als erwartet.

Weiterlesen