Auf Wolken schwebend (Hongkong-Trip Teil 3)

Nach „Wartend“ und „Schlafend und Feiernd“ kommt nun der dritte und letzte Teil meines Hongkong-Trips. Der Titel ist eventuell etwas romantisiert, aber er drückt ganz deutlich aus, dass dieser Blogeintrag positiver wird als der Letzte. An Tag 3 unseres Hongkong-Trips war es nämlich so, als würden wir auf Wolken schwebend über die Stadt blicken, dann waren wir in den Wolken und schließlich wünschte ich mir, ich würde auf einer Wolke schweben. Doch lest selbst.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Schlafend und Feiernd (Hongkong-Trip Teil 2)

Der zweite Teil meines Hongkong-Specials ist von Gegensätzen geprägt, wie man schon unschwer in der Überschrift erkennen kann. Das passt auch sehr gut zu Hongkong, denn die Stadt ist nicht nur gegensätzlich, sondern kann auch gegensätzlich wahrgenommen werden. Hier kommt meine Sicht auf den ersten Tag unseres Hongkong-Trips.

Weiterlesen

Wartend (Hongkong-Trip Teil 1)

Alle, die schon einmal landes-intern in China herumgeflogen sind, wissen, dass es bei chinesischen Airlines sehr oft zu Verspätungen kommt. So war das natürlich auch am Freitag, als Basti, Nunu und ich versucht haben von Shanghai nach Shenzhen zu fliegen, aber mehrere Stunden wartend am Flughafen verbringen mussten. In Teil 1 unseres Hongkong-Trips erfahrt ihr, wie wir die Zeit Uno spielend überbrückt haben und dann am Ende doch in unserem Kapsel-Hotel angekommen sind.

Weiterlesen