Sanremo – Neue Blickwinkel auf Altbekanntes

Sanremo ist seit jeher unser Ausgangspunkt für unsere Ausflüge im Italienurlaub. Heute möchte ich mit einem Bericht über Sanremo unseren Urlaub beenden. Da ich schon einige Male über diese tolle Stadt geschrieben habe, zeige ich euch mit Bildern mal etwas andere Blickwinkel. Wortreich geht es erst im kommenden Blogbeitrag weiter!

Formen, Farben und des Menschen bester Freund

Ab in den Bauch!

Ecken entdecken in Sanremo

Über Sanremo

Mit diesen Bildern möchte ich meine diesjährige Urlaubsreihe beenden. Auch wenn die Fotos überwiegend menschenleer sind, waren sie erfüllt von tollen Personen – allen voran natürlich mein Reisebegleiter und Freund Kajetan. Ebenso wichtig ist aber auch jedes Jahr mein Großvater. Er hat sich ein wirklich schönes Fleckchen der Erde zum Leben ausgesucht und ohne unser Schafkopfn/Kartenspielen am Nachmittag wäre der Urlaub nur halb so lustig gewesen.

Passend zum Thema Großvater folgt demnächst ein Artikel von meinem Gastautor Maximilian. Er hat sich Gedanken über Großeltern gemacht und ihr Leben in vergangenen Zeiten. Sehr lesenswert und mal etwas völlig anderes auf cinnamon2go!

Zimtige Grüße
Anna

3 Gedanken zu „Sanremo – Neue Blickwinkel auf Altbekanntes

  1. Pingback: Rückblick – Das Jahr 2017 in Worten | cinnamon2go

  2. Pingback: Ludwigsburg – Weltgrößte Kürbisausstellung | cinnamon2go

  3. Pingback: Saint-Jean-Cap-Ferrat – Villa Ephrussi de Rothschild | cinnamon2go

Zimt dazugeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.