D&D – Was zeichnet eine gute Gruppe aus?

Falls euch mein erster Beitrag zum Thema Dungeons & Dragons Reisetipps fürs Gehirn begeistern konnte, erfahrt ihr heute aus meiner Sicht, was eine gute D&D-Gruppe auszeichnet und welche Regeln es für ein gutes Zusammenspiel zu beachten gibt. Los geht’s!

Weiterlesen

D&D – Reisetipps fürs Gehirn

„Wo liegt Barovia?“, wird sich der ein oder andere sicherlich fragen, der das Titelbild aufmerksam studiert hat. Vorab: Nein, das ist kein real existierender Ort! Da aufgrund von Corona keine Reisen möglich sind und mir deswegen für meinen Reiseblog langsam die Themen ausgehen, kommt ihr heute in den Genuss eines etwas ungewöhnlichem Reiseberichts.

Warum euch das interessieren könnte? Erstens oute ich mich heute als Nerd und zweitens, wenn man schon nicht in Echt verreisen kann, dann zumindest in seiner Fantasie. Wohin ich seit ungefähr 3 Jahren fast einmal die Woche reise, warum man dafür viele Würfel braucht und was ich unter D&D verstehe, erfahrt ihr im heutigen Beitrag. 😉

Weiterlesen

Winter in der Oberpfalz

header_winter-oberpfalz

Nachdem – liebe Leserinnen und Leser – euer und mein Lieblingsthema die Oberpfalz ist, möchte ich euch diesen Beitrag nicht vorenthalten. Schon 2017 war ein Beitrag über den Winter in der nördlichen Oberpfalz geplant und da wir aktuell erneut mit viel Schnee beschenkt wurden, will ich einige Bilder und Gedanken mit euch teilen.

Weiterlesen

Das Jahresrückblicks-ABC 2020

Natürlich überschattete Corona auch mein Jahr 2020, aber wie ihr feststellen werdet, hatte die Pandemie auch die ein oder andere positive Seite. Zudem war mein Jahr vor allem durch meinen Jobwechsel („K“) geprägt und ich hatte etwas mehr Zeit für meine Hobbys („C“ und „N“) und meinen Partner („P“). Alle Highlights fasse ich euch in meinem traditionellem Jahresrückblicks-ABC zusammen.

Rutscht gut rüber und viel Vergnügen beim Lesen!

Weiterlesen

Allgäu Teil 2 – Schloss Neuschwanstein

Das sogenannte „Märchenschloss Bayerns“ ist weit über die Grenzen Deutschland hinaus bekannt und vor allem bei amerikanischen und chinesischen Touristen sehr beliebt. Nicht selten haben Einheimische Schloss Neuschwanstein noch nie besucht – so auch ich, weshalb mein Freund und ich beschlossen Anfang Oktober Richtung Füssen zu fahren.

Hier kommt Teil 2 meiner Mini-Reihe über das Allgäu – im Fokus steht dieses Mal Schloss Neuschwanstein.

Weiterlesen

Allgäu Teil 1 – Schloss Hohenschwangau

Anfang Oktober wagten wir uns etwas über die Grenzen der Oberpfalz hinaus. Es ging für meinen Freund und mich ins Allgäu – genauer gesagt ins Ostallgäu nach Schwangau zu den beiden beeindruckenden Schlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein.

Heute berichte ich euch in Teil 1 über Schloss Hohenschwangau. Das ich euch nach dem Lockdown „Light“ sehr ans Herz legen kann.

Weiterlesen

Steigerwald – Spaziergang über den Baumwipfeln

In einer Länge von einem guten Kilometer und bis zu einer Höhe von 42 Meter erstreckt sich der Baumwipfelpfad Steigerwald über die Baumspitzen und das beste ist – er ist gerade Mal 40 Minuten von Bamberg entfernt. Perfekte Voraussetzungen also für einen Kurztrip am Wochenende an der frischen Luft!

Das dachten mein Freund und ich uns Anfang September auch und düsten los in den Steigerwald. 🙂

Weiterlesen

Leuchtenberg – Wanderung durchs Lerautal

Dass die Oberpfalz ein ganz besonderes Fleckchen Erde ist, weiß ich schon lange. Nicht umsonst, zog es mich trotz meiner ganzen Reisen nach China, Indonesien oder ins nähere europäische Ausland immer wieder in meine Heimat zurück. Manche Mitmenschen erleben nun durch Corona eine Art aufgezwungene Heimatverbundenheit. Doch anstatt dies als Einschränkung zu betrachten, sollten sie es als Chance sehen ihre Umgebung neu zu entdecken.

Eine besonders schöne Ecke meiner Heimat, die ich erst kürzlich bewusst wahrgenommen habe, möchte ich euch heute vorstellen – das Lerautal.

Weiterlesen

Alpaka-Tour – Unterwegs mit Momo und Merlin

Dieses Jahr ist in Sachen Urlaub alles etwas anders. Anstatt in weit entfernte Länder zu reisen bin ich diesen Sommer eher in der näheren Umgebung oder an altbekannten Orten unterwegs. Der erste Ausflug ging dank meines Freundes ins wunderschöne Aurachtal (nahe Herzogenaurach), wo es für uns mit den Alpakas Momo und Merlin auf Entdeckungstour ging.

Weiterlesen